• Zielgruppen
  • Suche
 

Ziele und Leitlinien

Studierenden während des Robothon "Mobile Manipulation" 2017 am imes

Ziele der roboterfabrik:

  • 1. Die roboterfabrik ist ein Pilotprojekt für die Ausbildung der ersten robonatives-Generation.
  • 2. Das Konzept startet in Hannover und wird anschließender auf ganz Deutschland ausgeweitet.
  • 3. Ein Robotik-Curriculum und Referenzmaterial für die robonatives-Ausbildung werden erstellt.
  • 4. Die roboterfabrik hat Vorbildfunktion für die Zusammenarbeit von Schule, Universität und Industrie.
  • 5. Nachwuchstalenten werden nachhaltig an neue bedeutende Technologien herangeführt.
  • 6. Die Relevanz und das Potential der Robotik werden der Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit verdeutlicht.

 

 

 

Ziele für Studierende

MRK Robothon am IRT 2017
  • ideale Ausbildungsbedingungen an der LUH im Bereich Robotik
  • Forschung und Lehre mit modernen Robotern
  • Bearbeitung aktueller Problemstellungen
  • Erlernen aktueller Programmiermethoden
  • Kontakt zu Spitzenforschern der Robotik

Ziele für Schülerinnen und Schüler

Berufsschüler beim Arbeiten mit einem Robotersystem von Franka Emika
  • frühzeitig Interesse für Robotik wecken
  • intuitiver Umgang mit Robotik
  • Bindung an die LUH